Gründe für den Erwerb einer Eigentumswohnung in einer denkmalgeschützten Immobilie

19.11.2019
Presse | Aktuell

Heute hat die Mühlenquartier Bad Kleinen GmbH den Bauantrag für die Revitalisierung des ehemaligen Kornspeichers gestellt: In dem denkmalgeschützten Gebäude (Baujahr 1961) werden 41 Eigentumswohnungen (EG - 9.OG) sowie ein Wellness & Spa-Bereich mit Schwimmbad (EG und UG) entstehen. Entwurfsverfasser ist das Architekturbüro Enno Zeug aus Rostock.

Etwa zeitgleich hat der Landkreis Nordwestmecklenburg den Denkmalschutz-Status des Kornspeichers für die geplante Entwicklung (inkl. 5 geschossigem Anbau) von Eigentumswohnungen bestätigt. Mit dem Erwerb einer Eigentumswohnung im denkmalgeschützten Kornspeicher können die Erwerber in den Genuss von erheblichen Steuereinsparungen kommen. 

Vor dem Hintergrund allgemeiner wirtschaftlichen Entwicklungen ist die mit dem Eintritt in eine neue Lebensphase geplante Investition sorgfältig abzuwägen. Vermögenssicherung ist stets ein wichtiges Thema, so dass inflationssichere Immobilien ein wesentlicher Baustein jeder Anlagestrategie sein dürften: Die Investition in eine Wohnimmobilie ist in Deutschland – aus guten Gründen – immer noch eine der beliebtesten Anlagen für die Altersvorsorge. 

Wohnimmobilien haben seit jeher eine sehr gute Wertsteigerung und Rendite erzielt, denn ein Dach über dem Kopf ist ein menschliches Grundbedürfnis. Im Langzeitvergleich haben Immobilien oft sogar eine höhere Rendite erzielt als Aktien, wobei die Sicherheit wesentlich höher ist. 

Wohnraum ist ein Grundbedürfnis

Der Bedarf an Wohnraum wächst kontinuierlich, obgleich die demografische Entwicklung einen Rückgang der Bevölkerung aufzeigt. Steigende Zuwanderungsraten, die steigende Zahl an Single-Haushalten und dem Anspruch eines jeden nach mehr Wohnfläche sind die Ursachen. Diese bieten die Gewissheit, dass eine Immobilie auch zukünftig rentabel sein wird. 

Charakter und Flair von Denkmalschutzimmobilien

Im Gegensatz zu den Wohnräumen in Neubau- oder Bestandimmobilien bieten Denkmalschutzwohnungen immer ein besonderes Flair. Dieses Flair und der damit verbundene Charakter sind nicht zu kopieren und garantieren ein wirkliches Unikat. Aufgrund des natürlich begrenzten Angebotes ist eine Wertsteigerung vorprogrammiert.

Bei Interesse steht Ihnen der Bauherr zu diesem Thema mit weitergehenden Informationen zur Verfügung:

Egon Flemming

Geschäftsführer Mühlenquartier Bad Kleinen GmbH

Telefon +49 38423 75900 0 
Mail info@mq-badkleinen-gmbh.de

 

ZURÜCK ZU PRESSE
ZURÜCK ZU AKTUELL

VERKAUF KORNSPEICHER-WOHNUNGEN

Mühlenquartier Bad Kleinen GmbH
Egon Flemming

Uferweg 10
23996 Bad Kleinen

Telefon +49 38423 580 230
Fax +49 38423 580 233
Mobil +49 172 4532863

Mail info@mq-badkleinen-gmbh.de
Web www.muehlenquartier-badkleinen-gmbh.de

 

VERMIETUNG & VERPACHTUNG


Egon Flemming Mühlenquartier Bad Kleinen
Private Vermietung & Verpachtung

Uferweg 5
23996 Bad Kleinen

Telefon +49 38423 580 230
Fax +49 38423 580 233
Mobil +49 172 4532863

Mail info@mq-badkleinen.de
Web www.muehlenquartier-badkleinen.de