BEDEUTENDE QUARTIERSENTWICKLUNG

NEUER STANDORT
MIT CHARME

Die denkmalgeschützten Gebäude der Alten Mühle mit ihren ehemaligen Nebengebäuden, Verwalterhaus, Garage und Trafohaus, werden das Herzstück des neuen Mühlenquartiers Bad Kleinen darstellen.

Rund um das Mühlenforum, dem zentralen Platz des Mühlenquartiers, wird ein ausgewogener Flächenmix aus Wohn- und Gewerbeflächen entstehen: Ein liebenswerter Standort mit viel Charme und hoher Anziehungskraft für mittelständische Dienstleistungsunternehmen, z.B. aus der Digital-/Kreativwirtschaft, der Gesundheitsbranche etc. die für ihre orts- oder über-/ regional ansässigen Kunden, Partner und Mitarbeiter das Besondere suchen. Das Mühlenbistro und das Mühlenmuseum werden die Attraktivität des Mühlenquartiers zusätzlich fördern - kulinarisch und kulturell für Anwohner, Bad Kleiner, Touristen und sonstige auswärtige Gäste.

Die ideale Ergänzung der Gewerbemietflächen in der Alten Mühle werden diverse Mietwohnungsangebote, insbesondere in den ehemaligen Nebengebäuden, Verwalterhaus, Garage und Trafohaus, darstellen. Die Anwohner/Mieter dieser Gebäude können mit dem Mühlenforum und der Parklandschaft - je nach Tagesform - zwischen der Atmosphäre eines Platzes mit Treffpunkt-Charakter und der Ruhe des Lebens im Grünen wählen.

Schließlich werden auch Ferienwohnungen in der Alten Mühle etabliert, die durchaus auch als sog. Boardinghouse für ansässige Unternehmen dienen können, und die das vielfältige Flächenangebot abrunden.

JA, DAS GEBÄUDEENSEMBLE ALTE MÜHLE INTERESSIERT MICH.


ICH MÖCHTE MICH FÜR FOLGENDE ANGEBOTE VORMERKEN LASSEN.


Bitte wählen Sie aus
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein.
Bitte tragen Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte korrekte E-Mail-Adresse einfügen.
Ungültige Eingabe

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir verwenden die im Kontaktformular angeforderten Daten und Informationen vertraulich. Diese werden ausschließlich dazu genutzt, Sie zu kontaktieren und über das Angebot im Mühlenquartier zu informieren. Die Datenschutzhinweise haben Sie mit Absenden  zur Kenntnis genommen.

Digital-/ Kreativlofts in ländlicher Umgebung

Perspektive für digitales Arbeiten

  • Insgesamt ca. 5.485 m² revitalisierte Gewerbe- oder Wohnmietflächen im Industriedesign (zzgl. Erschließungs-/ Technikflächen)
  • Digital-/Kreativlofts (Büro / Ausstellung / Lager / Server): insgesamt ca. 4.000 m² (inkl. 3.OG) zzgl. Erschließung
  • Gastronomie / Veranstaltungsräume: insgesamt ca. 760 m² zzgl. Terrassenflächen mit Rampe, inkl. Lagerflächen im UG
  • Regelgeschosse (1.-3. OG) mit Digital-/Kreativlofts in bis zu 6 Mietbereiche teilbar
  • Im 3. OG auf 840 m² optional Digital-/Kreativlofts oder (Serviced) Apartments darstellbar
  • Insgesamt ca. 1.415 m² - (Serviced) Apartments (inkl. 3.OG) zzgl. Erschließung
  • „Vielseitig“ natürlich belichtete Räume
  • Gelieferter Vermieterausbau: Veredelter Rohbau mit Sanitär- und WC-Kern
  • Mieterausbau nach Abstimmung
  • Büroraumaufteilung nach technischen Möglichkeiten und Mieterwunsch: Zellen-, Kombi, Großraumbüros und Mischformen mit sehr guter Flächeneffizienz
  • Flexible Mieterverkabelung über Wandkanäle und/oder Deckentrassen
  • Barrierefreie Erschließung der Geschosse/Mietbereiche über Aufzüge (UG - 4.OG für Personen und Lasten) und Rampen
  • Teilweise natürlich gekühlte UG-Flächen mit ca. 3,30 m Deckenhöhe, ideal für Serverlandschaft
  • Grundstückseigener Parkhaus-Neubau für Pkws (teils mit betriebsbereiter E-Lade-Stationen oder entsprechender Vorrüstung) und Fahrräder direkt nebenan
  • Verfügbarkeit – voraussichtlich Ende 2026

GEWERBE-/ WOHNFLÄCHEN ZU MIETEN

ZUKUNFTSKONZEPT & HISTORISCHE NUTZUNG

  • Untergeschoss – ca. 940 m² Gesamtmietfläche zzgl. Erschließung & Technikflächen

  • Erdgeschoss – ca. 1.390 m² Gesamtmietfläche zzgl. Erschließung

  • 1. Obergeschoss – ca. 900 m² Gesamtmietfläche zzgl. Erschließung

  • 2.-3. Obergeschoss – je ca. 840 m² Gesamtmietfläche zzgl. Erschließung

  • 3. Obergeschoss – optional ca. 840 m² (Serviced) Apartments zzgl. Erschließung

  • 4. Obergeschoss – ca. 420 m² (Serviced) Apartments zzgl. Erschließung

  • 5. Obergeschoss – ca. 155 m² (Serviced) Apartments zzgl. Erschließung

Ca. 5.485 m² REVITALISIERTE GEWERBE- ODER WOHNMIETFLÄCHEN

Flächenvielfalt für moderne Arbeitswelten

  • Obergeschosse 6-4
    - Staffelgeschosse – insgesamt ca. 575 m² zzgl. Erschließungsflächen
    - Nutzung (Serviced) Apartments zwischen ca. 25 und 80 m²

  • Obergeschosse 3-1
    - Vollgeschoss – ca. 840 m² (OG 1-2) und 900 m² (OG 3) zzgl. Erschließung, teilb. ab ca. 100 m²
    - Nutzung Digital/Kreativlofts – Mietzins ab mtl. netto € 10,00/m² zzgl. Nebenkosten zzgl. USt.
    - Optionale Nutzung OG 3 (Serviced) Apartments zwischen ca. 45 und 110 m²

  • Erdgeschoss
    - Vollgeschoss – Geschossfläche ca. 1.390 m², zzgl. Erschließungsflächen
    - Nutzung Digital-/Kreativlofts – ca. 580 m², teilb. ab ca. 130 m² – ab mtl. netto € 10,00/m² zzgl. Nebenkosten zzgl. USt.
    - Nutzung Gastronomie/Veranstaltung – ca. 660 m² zzgl. Terrassen – Mietzins ab mtl. netto € 11,00/m² zzgl. Nebenkosten zzgl. USt.
    - Nutzung Mühlenmuseum – ca. 150 m² inkl. Zwischenebene

  • Untergeschoss
    - Vollgeschoss – Geschossfläche – ca. 940 m²
    - Nutzung Serverlandschaften ca. 250 m² – Mietzins ab mtl. netto € 7,00/m² zzgl. Nebenkosten zzgl. USt.
    - Nutzung Digital-/Kreativsouterrain – ca. 490 m², teilb. ab ca. 100 m² – ab mtl. netto € 9,00/m² zzgl. Nebenkosten zzgl. USt.
    - Nutzung Gastronomie (Lager) - ca. 150 m²

  • Stellplätze
    - Im benachbarten Parkhaus des Mühlenquartiers
    - Pkw: insg. 100 Stück, davon ca. 20 Stück mit betriebsbereiter E-Ladestation o. Vorrüstung – ab mtl. netto € 50,00/Stück zzgl. Nebenkosten zzgl. USt.
    - E-Bikes/Fahrräder: ca. 20 Stück – ab mtl. netto € 10,00 / Stück zzgl. Nebenkosten zzgl. USt.

  • Hinweise
    Mögliche Teilbarkeiten sind in den oben aufgeführten Nutzungskonzepten  skizziert. Die vermietbare Fläche ergibt sich aus der Zuweisung nach gif (MF-G): Exklusiv genutzte Flächen zzgl. anteilig genutzter Gemeinschaftsflächen (z.B. Erschließungsflächen oder ehemalige Rampen als Terrassenflächen) zzgl. Stellplätze. Die effektive Höhe des Mietzinses bestimmt sich nach der Laufzeit des Mietvertrags, nach Art und Umfang des vom Mieter gewünschten Mieterausbaus und ggf. vom Vermieter übernommene, mieterseitig entstandene Provisionen Dritter (nur nach vorheriger Abstimmung ). Die Vermietung erfolgt provisionsfrei DIREKT VOM EIGENTÜMER.

VERMIETUNG & VERPACHTUNG


Egon Flemming Mühlenquartier Bad Kleinen
Private Vermietung & Verpachtung

Uferweg 5
23996 Bad Kleinen

Telefon +49 38423 580 230
Fax +49 38423 580 233
Mobil +49 172 4532863

Mail info@mq-badkleinen.de
Web www.muehlenquartier-badkleinen.de